Alle Artikel in: fitness

Warum ich Yoga faszinierend finde

Bin ich flexibel? Früher ja, aber seit einigen Jahren nicht mehr und es schwindet nach und nach. Meine Beweglichkeit geht gen null und wer mich schon länger verfolgt weiß auch genau warum: Kraftsport. Kraftsport ohne sich zu dehnen. Kraftsport ohne Yoga. Und jedes mal, wenn ich mir vornehme jeden Morgen mindestens 10 Minuten Yoga auszuüben, werfe ich es nach ein paar Wochen dann doch hin. Es ist ja nicht so, dass ich keine Yogamatte besitze, keine Erfahrungen darin habe oder mich Yoga schlichtweg nicht reizt, ich bin einfach nur faul. Ich denke mir zu oft: „Ich habe heute schon eine Stunde lang auf der Hantelbank gedrückt, ich habe mich heute schon genug ausgepowert…“, genau die Sätze die man halt parat hat wenn man auf Vorgenommenes keine Lust hat. Zalando* fragte mich, was ich mit Yoga verbinde. Ich verbinde damit ganz klar: Faszination, tiefes vertrauen zum eigenen Körper und einfach den Frieden den man verspürt, wenn man Yoga in seiner puren Form ausübt.

Blaubeere-Eiweißkuchen

Einmal auf Instagram gepostet und jeder lechzte nach den Rezept.  Aber das ist auch kein Wunder, ich warb mit folgenden Sätzen meinen eigen kreierten Eiweißkuchen: „440 kcal, 25 Gramm Proteine und kaum Fett.“ Da ist es kein Wunder, wie beliebt der Kuchen auf meinen Followern wirkte! Perfekt ist er als nahrhaftes Frühstück neben Kaffee oder Tee. Jetzt habe ich euch bestimmt wieder richtig heiß auf das Rezept gemacht… Also beginnen wir nun mit den Rezept.

Meine Sporty Wishlist

Ja, ich bin immer noch vier bis fünf mal die Woche im Fitnessstudio. Nein, ich habe aufgehört meine Makros zu zählen und gehe die Definitionsphase nun etwas entspannter an, immer noch dabei achtend genügend Eiweiß zu mir zu nehmen. Danke der Nachfrage! Aber seien wir doch mal ehrlich, man fühlt sich beim Sport immer noch am wohlsten, wenn das Trainingsoutfit sitzt und nebenbei uns einen badass attitude verleiht. Lange ist es her, dass ich meine Wishlist bezüglich Sport-Mode vorgestellt habe. Doch dank der freundlichen Zusammenarbeit mit Peek und Cloppenburg Düsseldorf wird es mal wieder Zeit meine auserwählten Stücke  in Szene zu setzen! Immer dabei bedacht nicht nur bei den Ausführungen eine gute Figur zu bewahren. Nehmt Meine Worte mit einem Augenzwinkern wahr!